SigurRos.de
News Band Discographie Tour Texte Sonstiges Links Forum Gästebuch Kontakt Credits
english  



Charts

Promo

Merchandise

Downloads

Medien

Aussprache

faq


Aussprache

Wie spricht man eigentlich den Bandnamen und die Bandmitglieder aus?

Sigur Rós: download

Jón Þór Birgisson: download
George Holm: download
Kjartan Sveinsson: download
Orri Páll Dyrason: download



Zur Aussprache des Isländischen:

Die Hauptbetonung eines Wortes fällt immer auf die erste Silbe, auch bei Komposita.

Die Vokale:

Vokal vor einem einzelnen Konsonanten oder Vokal im Auslaut ist lang, sonst kurz.

Das isländische Alphabet hat 32 Buchstaben, deren Aussprache völlig regelmäßig ist:

a, á, b, d, ð, e, é, f, g, h, i, í, j, k, l, m, n, o, ó, p, r, s, t, u, ú, v, x, y, ý, þ, æ, ö


Eigentümlich isländisch sind die altgermanischen Laute ð (eð) und þ (þorn) und die Aussprache des nordischen æ als ai (statt dänisch ä). Das in älteren Texten vorkommende z wird als s ausgesprochen und heute auch so geschrieben. 

Aussprache der Vokale und Diphthonge:

       Aussprache Beispiel / Lautschrift
a helles a wie in Tasse
vor ng oder nk wie au in faul
gat "gat" (Loch)
langt "laungt" (lang)
á au wie faul má "mau" (dürfen)
e ä wie Bär te "tä" (Tee)
é jä wie jäh él "jäl" (Schneefall)
tré "trjä" (Baum)
i "flaches" i wie in mit, manchmal fast wie e lita "lita" (färben)
í "spitzes" i wie in nie líta "liita" (schauen)
o offenes o wie offen oft "oft" (oft)
ó wie ou tóm "toum" (leer)
u wie ü in Müller
vor ng und nk wie u in Kuh
um "üm" (um)
ungur "ungür" (jung)
ú u wie Kuh úr "uur" (Uhr; aus)
y wie das isländische i ys "is" (Lärm)
ý wie das isländische í ýsa "iisa" (Schellfisch)
æ ai wie Kaiser
Großbuchstabe: Æ
bær "bair" (Stadt)
Æsir "Aisir" (Asen)
ö ö wie öffnen
vor ng und nk wie öj
öl "öl" (Bier)
söngur "söjngur" (Gesang)
ei
ey
wie äi nei "näi" (nein)
hey "häi" (Heu)
au wie öi auk "öik" (außer)

Aussprache der Konsonanten

Unveränderlich ausgesprochene Konsonanten:

  Aussprache Beispiel / Lautschrift
b
d
j
m
immer wie im Deutschen ber "bär" (Beere)
dós "dous" (Dose)
já "jau" (ja)
mús "muus" (Maus)
s immer stimmlos wie essen sól "soul" (Sonne)
v wie Vase vara "wara" (Ware)
x ch-s, nie ks vaxa "wach-sa" (wachsen)
ð
Ð
stimmhaftes "th" wie engl. this eða "äða" (oder)
þ
Þ
stimmloses "th" wie thunder þú "thu" (du)
Þórr "Thourr" (Thor)

Veränderlich ausgesprochene Konsonanten:

  Aussprache Beispiel / Lautschrift
f
 
fl
fn
am WA und vor k, s, t wie f
sonst wie "w" in Wasser
fl: außer am WA wie "bbl"
fn: außer am WA wie "bbn"
fá "fau" (wenige)
hafa "hawa" (haben)
efli "äbli" (Kraft)
efni "äbni" (Stoff)
g
 
 
 
 
gi
gj
am WA vor a, á, o, ó, u, ú, ö und Mitlauten wie "g"
am WE sowie in der WM vor a, á, o, ó, u, ú, ö
und ð, r, s, t ganz weich (fast ch)
vor anderen Mitlauten in der WM wie "gg"
vor e, i, í, y, ý, æ wie "gj"
nach jedem Selbstlaut werden gi und gj
wie "ij" gesprochen
góð "gouð" (gut)
aga "aGa" (strafen)
nagl "naggl" (Nagel)
gefa "gjäva" (geben)
 
í lagi "i laiji" (in Ordnung)
segja "säija" (sagen)
h
hj
hl
hn
hr
hv
h wie in Haus
wie "chj" (ch vorne)
kräftiges h vor l
kräftiges h vor n
kräftiges h vor r
wie "kv" in Quelle
hús "huus" (Haus)
hjá "chjau" (bei)
hlaupa "hlöipa" (laufen)
hneta "hnäta" (Nuß)
hraun "hröin" (Lava)
hval "kval" (Wal)
k
 
 
 
kk
kl,
kn
vor a, á, o, ó, u, ú, ö, Mitlauten außer s und t
sowie am WE wie k in Karte
vor s und t wie ch in Dach
vor e, i, í, y, ý, æ wie "kj"
kk wie "Hk"
kl und kn (außer am WA)
wie "Hkl" bzw "Hkn"
aka "aka" (Auto fahren)
 
ekta "ächta" (echt)
kæri "kjairi" (lieb)
ekki "äHki" (nicht)
Hekla "HäHkla"
(Name eines Vulkans)
l
ll
 
l wie in Luft
ll immer (außer vor k, p, t) wie "ttl"
ll vor k, p, t wie einfaches l
loft "loft" (Luft)
falla "fattla" (Fallen)
allt "alt" (alles)
n
nn
ng
wie n in Nacht
nach á, é, í, ó, ú, æ, ei, ey, au wie "ttn"
wie ng+g
nes "näs" (Halbinsel)
fínna "fittna" (feineres)
langa "laungga" (wollen)
p
pp
 
pl,
pn
wie p in Paul
p und pp vor k, s, t wie "f"
pp sonst stets wie "Hp"
pl, pn außer am Wortende wie "Hpl" bzw. "Hpn"
 
Páll "Pauttl" (Paul)
skipta "skjifta" (wechseln)
happ "haHp" (Glück)
epli "äHpli" (Apfel)
 
r
 
rl
rn
rollendes r
-R
rl wie "rtl"
rn wie "rtn"
rok "rok" (Sturmwind)
sandur "sandür" (Sand)
perla "pertla" (Wortlaut)
gjarna "gjartna" (gern)
t
tt
tl
tn
wie t in Tonne
wie "Ht"
wie "Htl"
wie "Htn"
tap "tap" (Verlust)
gott "goHt" (gut)
Katla "KaHtla"
(Name eines Vulkans)

Sigur Rós - Aussprache von isländischen Wörtern - Sigur Ros gesprochen



© SigurRos.de - 2004 - 2007
Sitemap